Alle öffnen

Warum Arbeitnehmerüberlassung?

Der Einsatz unserer Mitarbeitenden ermöglicht Ihnen, flexibel auf sich verändernde Personalanforderungen zu reagieren. Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für alle Personalbereiche in der Pflege!

Wie funktioniert Arbeitnehmerüberlassung in der Praxis?

Nach Eingang Ihrer Anfrage lassen wir Ihnen unser Formular "Personalanfrage" zukommen. So haben Sie die Möglichkeit zu überprüfen, ob wir alle Informationen in Ihrem Sinne dokumentiert haben. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie die Angaben und senden uns das Formblatt zurück. In der Regel finden wir dann die passenden Mitarbeitenden zu Ihrem Auftrag  und melden Ihnen das zu der in der Faxbestätigung vereinbarten Rückrufzeit.

Mit Arbeitsaufnahme unserer Mitarbeitenden übersenden wir Ihnen die Arbeitnehmerüberlassungsverträge mit den dazu gehörenden Qualifikationsnachweisen. Die Mitarbeitenden dokumentieren die bei Ihnen geleisteten Arbeitsstunden auf einem Stundennachweis. Auf der Grundlage dieses Dokuments erfolgt die monatliche Abrechnung.

Wer haftet bei Arbeitsunfällen?

Unsere Mitarbeitenden sind bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft versichert.

Arbeitsmedizinische Betreuung

Gemäß den Vorgaben der "Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge" werden alle ruhrmed-Mitarbeitenden durch unseren Arbeitsmedizinischen Dienst untersucht und betreut.

Polizeiliches Führungszeugnis

Alle ruhrmed-Mitarbeitenden haben ein tadelloses polizeiliches Führungszeugnis.

Welcher Tarifvertrag gilt für die Mitarbeitenden der ruhrmed GmbH?

Für ruhrmed und seine Mitarbeitenden gilt das iGZ-/DGB-Tarifwerk für die Zeitarbeitsbranche.